Reise-Graffel

Die Packliste für alle Gelegenheiten:

Für möglichst jede deiner Reisen haben wir hier die wichtigsten Gegenstände zusammen gestellt.

All diese Dinge haben wir selbst schon auf Reisen dabei gehabt und größtenteils immer noch dabei.

Sie soll dir damit als Hilfestellung dienen, systematisch an das Koffer/Rucksack packen heran zu gehen, wenn bei dir die nächste Reise ansteht.

 

1. Koffer, Rucksack und Co.

Ein verlässlicher Reisebegleiter der dein Hab und Gut managet sollte immer gut durchdacht und strukturiert sein. Während wir heute versuchen minimalistisch zu reisen und damit voll und ganz auf Handgepäckgröße setzen, haben wir uns früher mit allen möglichen abgeschleppt. Während all dieser Zeit, haben sich vorallem diese 3 bewährt.

  • Travelite Handgepäcktrolley (super leicht und toll organisiert, unser aktueller Begleiter!
  • McKinley Yukon 55+10 Rucksack
  • Hartschalenkoffer eigentlich alle tauglich die ein leichtes Gewicht und wendige Rollen aufweisen

 

Reisegraffel - Koffer

 

  • Handgepäckrucksäcke testen wir gerade die verschiedensten aus, da wir in Zukunft nur noch mit Rucksack unterwegs sein wollen. Aktuell schwanken wir zwischen einem Pacsafe Venture 45 und dem Osprey Farpoint40, der momenten die Reisszene beherrscht.

 

2. Technik unterwegs

Wir sind auf dem Weg zum digitalen Nomaden und tragen natürlich eine Menge Technikkram mit uns herum. Es geht einfach nicht ohne, wenn du reisen und arbeiten unter einen Hut bringen möchtest. Das sind die aktuellen Dinge, mit denen wir bei Trips losziehen. Hierbei ist das reisen zu Zweit ein Segen, denn bis auf Laptop und Smartphones haben wir alles in einfacher Ausführung dabei.

 

Reisegraffel - Technik

 

3. Reisegadgets

um das Reisen etwas zu vereinfach, gibt es mittlerweile eine ganze Menge an nützlichen Reisegadgets. Vom Reiseadapter für die Stromnetze weltweit, über wasserdichte Tagesrucksäcke in den Tropen oder schnelltrocknende Handtücher. All diese Dinge sparen dir viel Zeit, Platz und Geld. Also perfekt für unterwegs.

 

4. Kleidung

Bei der Kleidung bleibt natürlich jedem selbst überlassen, was er alles auf seinen Trips benötigt. Folgende Liste hat sich jedoch bislang bewährt, auch wenn sie sich immer etwas verändert. Denn bedenke – es gibt weltweit Waschmaschinen! Außerdem solltest du besonders die Kleidungsstücke wählen die eine große Kombinationsvielfalt bieten.

 

Reisegraffel - Klamotten

 

Pia:

  • 1 x Pulli mit Kapuze
  • 1x Sweatshirtjacke
  • 5 x Tops
  • 4 x T-Shirts
  • 1 x kurzärmlige Bluse
  • 1 x lange Hose
  • 1 x leichte lange Hose
  • 2 x kurze Hosen
  • 1 x Rock
  • 1x 3in1 Kleid
  • 1-2 x Sneakersocken
  • 3-4 x normale Socken  (bei Ländern mit sehr warmen Temperaturen, gerne auch weniger)
  • 7 x Unterhosen
  • 1 x schwarzer BH
  • 1x weißer BH
  • 2 x Bikinis
  • 1 x Loop, Tuch
  • 1 x Flip Flops
  • 1 x Converse (es geht nicht ohne meine Chucks!)
  • 1 x Sonnenbrille

 

Cris:

  • 1 x Pulli mit Kapuze
  • 1x Sweatshirtjacke
  • 7 x T-Shirts
  • 1 x kurzärmliges Hemd
  • 1 x lange Hose
  • 1 x leichte lange Hose
  • 2 x kurze Hosen
  • 1 x Sneakersocken
  • 1 x normale Socken
  • 7 x Unterhosen
  • 1 x Badehose
  • 1 x Flip Flops
  • 1 x Freizeitschuhe
  • 1x Sonnenbrille

 

5.Waschutensilien

Hierbei beschränken wir uns auf die wichtigsten Dinge in Flugzeuggröße, die wir bei Zwischenstopps oder Kurzaufenthalten dringend benötigen. Denn alles andere kann in den jeweiligen Ländern nachgekauft werden. Und wiedermal ist das Doppelreisen absolut genial, denn wir brauchen fast alle Dinge nur 1-Mal.

 

Reisegraffel - Hygene

 

  • 2x Zahnbürste
  • 1x Zahnpasta
  • 1x Haarbürste
  • 1x Haarspray
  • 1x Duschgel
  • 1x Shampoo
  • 1x Körperlotion (von Penaten auch als Gesichtslotion verwendbar)
  • Tampon , alternativ: Moon Cup
  • 2xRasierer und Klingen
  • 1x Lippenpflege
  • Wattestäbchen
  • 2x Deo
  • 1xMascara
  • 1x Puder
  • 1x Eyeliner
  • 1x Lidschatten und Pinsel
  • 1x Abschminktücher
  • 1x Nagelschereset mit Feile und Pinzette
  • 1x kleiner Taschenhandspiegel

 

6. Reiseapotheke

Für den kleinen Notfall zwischendruch haben wir einige Helferlein bei uns, damit der Ausflug ins Outback auch mit etwas Magenproblem bewähltigt werden kann.  Wir begrenzen uns dabei nur auf das Nötigste, denn Apotheken gibt es überall. Abweichend zu anderen Reisenden führen wir immer eine größere Ration an Aroxia mit uns, die Cris für seine altersschwache Rheumahüft hin und wieder braucht.

 

Reisegraffel - Reiseapotheke

 

7. Hobbys für Zwischendurch

Manchmal tritt selbst bei sonst so spannenden Trips im Ausland, auch mal der ein oder andere Tag an Langeweile auf.

Das Wetter ist schlecht, oder es muss irgendwo Zeit tot geschlagen werden. Da ist eigentlich jeder froh wenn einem ein gutes Buch – ein Spiel- oder ein bisschen Häkelgarn  das Warten verkürzt 🙂

Aber gerade durch den begrenzten Stauraum auf Reisen, benötigt man in diesem Fall Freizeitbeschäftigungen mit wenig Platzbedarf. Um nicht stundenlang beim Warten am Handy zu hängen, haben wir immer ein paar Sachen zum Zeitvertreib dabei.

 

Reisegraffel - Freitzeitaktivitäten

Lesen auf dem Kindle:

unsere ganz persönlichen Highlights :

 

Sonstige Beschäftigung:

  • Häkelnadelset
  • Häkelanleitungen: von boshi bis zur Kleidung. Alles ist häkelbar ^^
  • Garn zum Knüpfen (gibt es eigentlich in jedem Land)
  • Mensch ärgere dich nicht: Spielfiguren & Würfel (Spielfeld lässt sich leicht malen)
  • Uno
  • Kniffel

 

Das sind die Dinge die wir meistens auf unseren Trips dabei haben.

 

Was darf bei dir auf keinen Fall fehlen? Mit was füllst du deinen Rucksack?

Ab damit in die Kommentare!! Wir sind gespannt was du alles mit dir rumschleppst!!

 

be different – be yourself

Pia & Cris

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.